Ideen für eine zukunftsfähige Region?

Von DIBZ Team am 23.2.20120 Kommentare

Wie können wir unsere Region sozial gerechter machen? Was ermöglicht ökologischen Wohlstand und faires Wirtschaften? Wie gehen wir mit un- seren Ressourcen verantwortungsvoll um und leben weniger auf Kosten anderer Menschen und der Natur?
 
Zur Beantwortung dieser Zukunftsfragen kann jede und jeder beitragen. Und wenn auch du eine Idee hast, wie unsere Region nachhaltiger wer- den kann, helfen wir Dir mit deiner Idee etwas Sinnvolles zu bewegen!
 
Zukunftsfähigkeit (auch bekannt unter dem Begriff Nachhaltigkeit) zielt auf eine Entwicklung unserer Welt, die den Bedürfnissen der jetzt lebenden Menschen entspricht, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden, ebenfalls ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Um dieses Ziel zu erreichen, sollen Wirtschaft, Soziales und Umwelt zusammengedacht werden. Ausdruck dieses Denkens ist auch das Aufkommen von Sustainable Entrepreneurships, was so viel wie „Nachhaltige Existenz- gründungen“ bedeutet.

Möchtest du vielleicht Sustainable Entrepreneur werden?
Dann trägst du dazu bei, ökologischen und sozialen Wert für das Gemeinwohl zu schaffen und finanzierst Dich damit auch gleichzeitig. Spannende Anregungen dazu bietet das "Handbook for sustainable Entrepreneurship".
 
Als Gründerin oder Gründer kannst du deine Fähigkeit , Chancen zu er- kennen und zu nutzen, beweisen. Und zusammen mit Gleichgesinnten erreicht man mehr! Daher schließe dich im Projekt „DIBZ- Deine Ideen bewegen die Zukunft “ mit Gleichgesinnten zusammen und setze deine Idee um!